Annette Engel

Unsere Hundetrainerin und Dogwalkerin

Annette Engel kam durch ihre Riesenschnauzerdame Ira zu dogument wo sie die Basic Ausbildung und im Anschluss die Ausbildungen zum Dogwalker(30 Tage Basis und 15 Tage Spezialausbildung) und zur Hundetrainerin/Hundeverhaltensberaterin (556 Tage Theorie- und Praxisstunden) erfolgreich abgeschlossen hat. Unzählige Seminare und Fortbildungen folgten.(Können bei Nachfrage gerne aufgeschlüsselt werden, würden aber hier die Seite sprengen.) Vielseitige Fortbildungen sind für sie selbstverständlich.

Annette Engel besitzt die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz[ für Dritte Hunde auszubilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anzuleiten.

Sie ist auch anerkannte Sachverständige für die Durchführung von Gehorsamsprüfungen zur Leinenbefreiung (Hundeführerschein) gemäß §2 Abs. 4 Satz 1 HundeGDVO.

An der Arbeit mit Hunden liebt Annette Engel am meisten deren authentisches, ehrliches, emotionales und instinktives Wesen. Jeder Hund erzählt seine Geschichte auf seine Art und Weise, sagt sie. Das und sein Verhältnis zu seinen Menschen zu verstehen, begeistert sie bei jedem Mensch-Hund-Team auf's Neue. Die Frage, wer wen z. B. spiegelt,fasziniert sie am Hundetraining und treibt sie auch zur Arbeit an sich selbst an. Sie sagt, "Es erfüllt mich, wenn alle daran wachsen und Spaß haben."

Weitere Interessen sind das Mantrailing, Longieren, Reiki und Tanzen.

Aufgewachsen ist Annette mit der Zwergpudelhündin Catinka de Villa Isabell, die sie auch jahrelang zum Reiten begleitet hat. Auch führte sie den Nachbars-Schäferhund Nero aus, da dieser sonst im Keller auf seine Besitzer warten musste...

Sie lebt mit ihren beiden Kindern und der Riesenschnauzerdame Ira, geb. 2008 und dem GalgoEspagnol/Collie-Mix Foo, geb. 2013 in Hamburg.

Annette Engel bringt einmal wöchentlich unserere Tagesgäste von Winterhude bis nach Süderdorf und zurück und kümmert sich vor Ort im Hundehotel um alles was bei der Betreuung der Hundegruppen anfällt, sei es das durchdachte Ein- und Ausladen der verschiedenen Hunde-Charaktere, dann deren kompetente Betreuung in dem großen Auslauf und sehr gerne auch das entspannte Mittagspausenschmusen.

Die Arbeit mit den zu vermittelnden Hunden, die im Hundehotel auf ein Zuhause warten, möchte sie noch mehr intensivieren.

Für unsere Kunden in Hamburg ist sie auch immer besonders gerne als Hundetrainer mit ihrer mobilen Hundeschule „Engelshunde“ aktiv. Kontakt unter 0172. 54 665 44.

Annette arbeitet so gerne bei uns weil: "Ich mag hundeverrückte Menschen und da bin ich bei Dogs and the City und dem Hundehotel an der richtigen Adresse! Bei den Hundegruppen treffen tagtäglich die unterschiedlichsten Persönlichkeiten aufeinander. Ich respektiere jeden so wie er ist und das widerfährt jedem bei der Arbeit im Team dort auch! Alle um mich herum -so geht’s mir einfach gut und ich lerne jeden Tag dazu."