Kastration

Kastriert oder nicht spielt erstmal keine große Rolle. Wichtig ist dass der Hund früher oder später auch in einer großen gemischten Hundegruppe gut zu führen ist. So kann es aber durchaus vorkommen, dass wir die Betreuung eines weiteren pubertierenden Jungrüden ablehnen, wenn wir derer schon zu genüge haben. Auf eine genaue Anzahl wie viele intakte Rüden wir aufnehmen, können wir uns nicht festlegen, da es auch immer charakterabhängig ist. 

Kastrationsimplantat

Text folgt...