Maraike Steller

Unsere Biologin

Maraike hat 2009 begonnen Biologie zu studieren und hat 2013 mit dem ‚Bachelor of Science‘ abgeschlossen. Nun startet im Hundehotel Hein ihre Ausbildung in ‚hündisch‘.

Nach diversen Praktika u. A. im Franziskus Tierheim Hamburg, im Wildpark Schwarze Berge und bei Tierarzt Dr. Mehler hat sie im Juni 2016 eine Ausbildung zur Tierärztlichen Fachangestellten in der Tierarztpraxis Wandsbek Susanne Gnass begonnen.

Bei der Arbeit mit Hunden findet sie faszinierend dass Hunde so unverstellt, so echt und wahrhaftig sind, in allem was sie tun, dass sie so viele verschiedene Charaktere haben und dass jeden Tag, den man mit ihnen arbeitet und sie anlernt, man gleichzeitig auch von Ihnen lernt und an sich selber arbeitet. 

Maraike zitiert: ‚Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz.‘
(Roger Andrew Caras)

Seit ihrem 7. Lebensjahr besaß sie insgesamt 13 Meerschweinchen und zwei Kaninchen. Jetzt besitzt sie ihren ersten Hund, einen Kraski Ovcar namens Smilla!

Maraike versorgt jedes 2. Wochenende alle Tiere des Hundehotels, sorgt für Ordnung, füttert die Hunde und geht mit den Hunden auf die Wiesen. Nebenbei lernt sie viel von und durch ihre Mitarbeiter.

Zusätzlich springt sie auch mal als Babysitter bei der Familie Hein ein.

Am liebsten würde sie noch mehr Zeit mit den Hunden verbringen um noch viel mehr über sie zu lernen und kann sich vorstellen als Hundetrainerin zu arbeiten - ihr vorläufiges Ziel ist eine Ausbildung bei dogument zu beginnen 

Maraike arbeitet so gerne bei uns: weil hier das Gesamtpaket stimmt, der Mix aus abwechslungsreichen Tagen, aus familiären Momenten, aus professionellen Trainingseinheiten, die Hunde, manche lieb gewonnene Bekannte, manche noch ganz neu zu entdeckende Charaktere und das Draußen-sein!