Vermittlungstiere

Zur Zeit suchen wir für einige Tiere ein Zuhause.

Weitere Informationen und aktuelle Bilder entnehmen Sie bitte unserer Facebookseite oder schauen sie mal bei CAMCHATCA gUG rein.

Alle zu vermittelnden Tiere werden gechipt, geimpft und nur mit Vertrag und gegen eine Schutzgebühr abgegeben.

Lia unser kleiner Clown

Lia ist jetzt so um die drei Jahre alt und bereits kastriert. Sie hat eine Schulterhöhe von max. 40cm und ein Fliegengewicht von 13 Kilo.

Sie haart gar nicht und muss regelmäßig frisiert werden! Sie ist Allergikerin und hat Epilepsie -mit der richtigen Medikamentendosierung und dem richtigen Futter, fällt das aber kaum auf! 

Katzen, Kinder und andere Hunde sind kein Problem!!!

Wahrscheinlich ist sie ein Pudel- oder sogar ein Chinese Crested-Mix! Daher hat sie diese wunderhübschen Augen mit ungelogen fünf Zentimeter langen Wimpern!!!

Sie kommt ursprünglich aus Ungarn (wurde über Rommys Tatzenteam gut vermittelt) und hat ihr Zuhause verloren, da ihre Besitzerin nicht mehr laufen kann und so den Ansprüchen der wilden Hummel wirklich gar nicht mehr gerecht werden kann!  

Sie ist verträglich mit allen Hunden, geht aber in der Regel vielen davon mit ihrem Gewusel so auf die Nerven, dass sie selbst oft zum Opfer von Attacken wird -es scheint als kenne sie ihre Grenzen nicht so wirklich... das ist evtl. der Terrier in ihr?! 

Sie jagt aber kaum, kann also unangeleint auch gut und brav spazieren gehen! Sie ist einfach sehrrrr verfressen und daher sehr gehorsam und super gelehrig einfach super schlau und total gewitzt! Mit Clickertraining kann man ihr bestimmt ganz schnell tausend lustige Kunststückchen beibringen!!! 

Sie kann auch sehr gut alleine bleiben -vor allem, wenn ein gefüllter, gelber Sack in der Nähe ist -dann ist sie ja beschäftigt!

Beim Autofahren wird ihr manchmal schlecht -da sollte man sie vorher nicht unbedingt füttern! 

Sie ist sensationell charmant und süß! 

Sie ist so verschmust, dass sie sich regelrecht jedem auf den Schoß bohrt ob der will oder nicht!

Sie schäft sehr gerne mit im Bett geht aber auch problemlos in eine Box -wo sie bei uns rein musste, wenn wir mit unseren kleinen Kindern am Tisch gesessen haben, da sie sonst alles fressen würde was runterfällt und das mit ihrer Allergie nicht vereinbar ist!